Corona-Krise

Hilfe für Italien in der Covid-19-Krise
Life Share Helps ist eine humanitäre Hilfsorganisation, die gefährdeten Menschen in dieser Zeit der Krise und des gesellschaftlichen Umbruchs Hilfe leistet. Heute sind einige der fortschrittlichsten Gesundheitssysteme der Welt unter dem Druck der Covid-19-Pandemie zusammengebrochen. Italien ist eines der Länder Europas, das am stärksten von der Corona-Krise betroffen ist und es hat momentan fast ein Drittel aller Todesfälle durch das Virus weltweit erlitten. Wir arbeiten an der Erstellung von Einsatzplänen unter Berücksichtigung der Sicherheit unserer Mitarbeiter, Freiwilligen und Partner. Die Reaktion auf Epidemien und die größtmögliche Unterstützung der Armen stehen im Mittelpunkt unseres Handelns. Wir arbeiten mit medizinischem Fachpersonal zusammen bei der Bewältigung von Notfällen. Unsere Teams und Partner unterstützen gefährdete Menschen, wie Obdachlose, Arbeitslose und Migranten, indem sie praktische Hilfe und beratende Unterstützung leisten, wo dies erforderlich ist. Life Share Helps unterhält eine enge Beziehung zu italienischen Institutionen und Organisationen, die in schwierigen Zeiten wie diesen Nahrungsmittel verteilen können. Da wir uns gemeinsam der Coronavirus-Herausforderung stellen, sind wir auf eure finanzielle Unterstützung angewiesen und danken ganz herzlich für jede Spende. Spenden bitte mit Vermerk „Italien“.
Für weitere Infos:
lifeshare@bluewin.ch

Verein Life Share Network
Postfach 175
CH-8488  Turbenthal  (Schweiz)

Tel. +41 52 385 36 56  
mail: lifeshare@bluewin. ch  
web: www.lifesharehelps.org

Postkonto: 90-755337-5  
IBAN: CH87 0900 0000 9075 5337 5  
BIC: POFICHBEXXX

Life Share Helps ist Teil des gemeinnützigen Vereins Life Share Network. An uns überwiesene Beträge können in der Schweiz von den Steuern abgezogen werden.