Wer wir sind

Graziano und Sonja Crepaldi gründeten im 2003 den Verein Life Share Network in der Schweiz und arbeiten seither als Ausbildner, Fundraiser und Koordinatoren in Europa, Asien und Afrika. Graziano absolvierte das Bachelor-studium der Politikwissenschaften “International Studies” an der Universität Turin (Italien) und erhielt den “Associate of Arts“ der University of the Nations (USA). In den letzten 25 Jahren arbeiteten Crepaldis besonders in Osteuropa, Balkanländer, India, Kenya und Madagaskar. Um ihre Erfahrung in der humanitären Hilfe und Community-Entwicklungs-projekten noch besser einbringen zu können, wurde 2016 der Zweig Life Share Helps ins Leben gerufen. In Zusammenarbeit mit verschiedenen Organisationen und Teams trägt Life Share Helps dazu bei, das Leben der Ärmsten zu verbessern und Kinder in Not zu retten.